Weitere Ausflugziele

Monte Toro

Der höchste Berg der Insel ist der Monte Toro mit einer Höhe von 357 Metern. Auf dem Berg stehen eine Kirche und ein Kloster. Außerdem wurde dort eine Christusstatue errichtet. Aber nicht nur religiöse Gründe sprechen für einen Besuch des Berges. Die Rundumsicht von hier aus ist grandios, es besteht Überblick über die gesamte Insel!

Parc Natural de S’Albufera des Grau

Nicht nur einen schönen Strand hat der Naturpark im Nordosten der Insel zu bieten. Hier gibt es auch eine Lagune und viel landschaftliche Schönheit zu entdecken.

Inlandsgemeinden

Auch in den Inlandsgemeinden gibt es die ein oder andere kleinere Sehenswürdigkeit. Die Dörfer verfügen typsicherweise über eine Dorfkirche und einen Altstadtbereich. Nach auf Menorca produzierten Schuhen Ausschau halten! Es gibt die eine oder andere Schuhmanufaktur in den Städtchen.

Weiter: Wandern auf Menorca

Statue auf dem Monte Torro

Statue auf dem Monte Torro